Zum Inhalt springen

International Summercamp vom 27.7-10.8.16

„Eine friedliche Welt ist möglich“

 

Das Kinderdorf Pestalozzi ist davon überzeugt und lädt deshalb jedes Jahr während den Sommerferien Jugendliche ins Appenzeller Land ein, damit sie selbst erleben, was interkulturelle Verständigung konkret gelebt bedeutet. 160 Jugendliche aus verschiedenen Ländern bekommen jedes Jahr die Chance, gemeinsam mit Gleichgesinnten aus verschiedenen Ländern zusammen zu leben, zu wohnen, zu essen, zu diskutieren und Spass zu haben.

Mögliche Schwerpunktthemen sind:

  • Kinderrechte
  • Konflikttransformation
  • Interkulturelle Kommunikation

Zielgruppe:

Junge Menschen mit Jahrgang 99/00 und Begleitpersonen

Voraussetzungen:

  • Offenheit und Neugierde gegenüber anderen Menschen und Kulturen
  • Selbständigkeit und Flexibilität
  • gute Englisch Kenntnisse (Teilnahme an Diskussionen)

Alle weiteren Information findest du im Flyer.

Bei Fragen steht dir Barbara Germann – Projektverantwortliche per Tel. 071 343 73 74 oder Mail zur Verfügung.