Zum Inhalt springen

Armenienreise 2016 – Neu mit Start in Tiflis!

Der Cevi Zürich bietet die grossartige Gelegenheit, ins ­ferne, unbekannte Land am Ostrand Europas zu reisen und im Rahmen ­einer geführten 10tägigen Reise mit Kultur und Menschen in Kontakt zu treten, dies unter dem Schwerpunkt Begegnung mit Menschen und Geschichte. Ein fester Bestandteil und Höhepunkt der Reise ist ein Projektbesuch in Spitak bei unserem Partner-YMCA.

Unter der Leitung von Adrian Künsch-Wälchli (Co-Geschäftsleiter des Cevi Zürich), Marlyse Walti und lokalen YMCA-Mitgliedern wird  in die armenische Gesellschaft eingetaucht und Wissenswertes über die Geschichte und den Glauben Armeniens erfahren. Es werden die armenische Tafelfreuden genossen ebenso wie die einzig­artige Stimmung in den jahrunderte­alten Klöstern und die karge, schroff-romantische Gebirgslandschaft.

Zu Beginn der Reise fliegt die Gruppe nach Georgien, wo die Hauptstadt Tiflis besichtigt und von dort aus einen kurzen Ausflug gemacht wird. Danach geht die Reise mit einem Minibus südwärts nach Armenien.

Die Kosten

AKTUELL: Auf Grund der positiven Währungssituation CHF-AMD werden die Kosten für die Armenienreise 2016 nochmals gesenkt!

Die Reise wird vom Cevi Zürich zum Selbstkostenpreis angeboten und beinhaltet einen Solidaritätsbeitrag von Fr. 200.– der direkt dem «Home for Future» in Spitak zu Gute kommt.

Reisekosten: 2100.– (Neuer Preis inkl. Solidaritätsbeitrag) im Doppelzimmer; Neuer Preis 2450.– (Neuer Preis inkl. Solidaritätsbeitrag) im Einzelzimmer (inkl. Flugkosten, Ausflüge, Unterkunft, Verpflegung, Eintritte.).

Diese Preise gelten für Anmeldungen vor dem 28.2.2016. Danach erhöht sich der Preis um 100.- im DZ sowie 150.- im EZ.

Bei einer Anmeldung nach dem offziellen Anmeldeschluss (30.4.2016) gilt auf Grund der Flugverfügbarkeiten Preis auf Anfrage.

Preisänderungen vorbehalten.

Die Daten

Donnerstag, 23. Juni (Abflug ab ZRH Abends) bis Sonntag, 3. Juli 2016 (Ankunft in ZRH Morgens)

Die Vorbereitung

Zur Vorbereitung auf die Reise führt der Cevi Zürich einen Infoabend im März 2016 durch (Datum folgt).

Zudem wird allen Teilnehmenden ein einführendes Dossier nach Eingang der definitiven Anmeldung zugestellt. Während der Reise wird dieses Dossier mit Dokumentationen über die besuchten Orte erweitert.

Die Anmeldung

Anmeldung mit Angabe der wichtigsten persönlichen Daten (inkl. Geburtsdatum und Pass-Nr.) an: Cevi Zürich, Armenien-Partnerschaft, Postfach, 8021 Zürich, armenien@cevi.ch oder Tel. 044 213 20 58.

Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen beschränkt. Anmeldungen werden nach Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Verfügbarkeit der Flugverbindungen vorbehalten. Versicherung ist Sache des Teilnehmers / der Teilnehmerin.

Anmeldeschluss ist der 30. April 2016.

Es kann auch zunächst unverbindlich ein Platz auf der Interessentenliste reserviert werden siehe Homepage Cevi Zürich

Schau doch einfach mal in den Reiseprospekt.