Zum Inhalt springen

Sekiblog 5/2016

Oh schon Februar. Die Zeit rast mir davon. Ich will doch noch alles abschliessen und meine Arbeit dokumentieren. Oje…

Da ich in zwei Wochen in den Ferien bin schiebt sich alles ein bisschen nach vorne. Das heisst ich muss bereits nächste Woche die Einladungen zur DV verschicken. Also machte ich mich am Mittwoch an die Vorbereitungen für den Versand.

Zudem ist am 23.2. Redaktionsschluss der Cevität, also muss ich meine Beiträge ebenfalls vor meinen Ferien fertig stellen.

Wir wurden von SWITCH aufgefordert unseren Domain-Name zu transferieren, zu einem anderen Anbieter. Da hat uns glücklicherweise Hunzi geholfen, denn wir drei auf dem Seki haben da nicht gross Ahnung mit Homepages und so.

Die Jahresberichte sind eingetroffen und sind jetzt im Lektorat.

Am Donnerstag kümmerte ich mich um die Spenderadministration. An diesem Tag hatten wir Besuch von Tümi. Er hat ein feines Dessert nach dem Mittag vorbeigebracht und wir durften noch ein bisschen Zeit mit ihm verbringen, bevor er für längere Zeit abdüst.

Am Freitag begann ich schon mal mit den Vorbereitungen für die DV am 18.3.16 in Zuchwil. Weiter füllte ich die Nationale Datenbank von J&S mit den Kursanmeldungen für den GLK und LLM.

Das war ein Einblick in meine Woche. Ich wünsche euch ein schönes Weekend und für alle, welche in den Ferien sind, wunderschöne Ferien.

Carol