Zum Inhalt springen

Sekiblog 43/2016

Wenn du diesen Sekiblog liest, dann bin ich wohl bereits im Zwischenmodul 1 und 2 tätig, welches an diesem Wochenende stattfinden wird.

Aus diesem Grund habe ich die meiste Zeit meiner Woche für die Vorbereitungen vom ZM benötigt. Es mussten alle Unterlagen für die Teilnehmenden gedruckt und weitere Materialen wie zum Beispiel die Spielchratte bereitgestellt werden.

Neben diesen Aufgaben gab es einige Mails zum Abarbeiten und ich musste mich auf meine PA Sitzung mit Fränzi vorbereiten, welche am Dienstagmorgen in Aarau war.

Da mich die Grippe eingeholt hatte, musste ich am Mittwoch nachgeben und zu Hause bleiben, damit ich mich auskurieren konnte.

Nun wünsche ich allen ein schönes Weekend und vielleicht sieht man sich ja im ZM 🙂

Eure Minion