Zum Inhalt springen

Das Projekt „Wachstum“ hat einen Namen: CRESCENDO

Das Wort Crescendo steht in der Musik für stärker werden und kommt vom italienischen Wort crescere für wachsen, grösser werden, zunehmen.

Stärker werden, bzw. Wachstum steht beim Projekt Crescendo im Zentrum. Mit dem Projekt wird in Jugendliche und junge Erwachsene in der Cevi-Bewegung investiert, so dass diese in der Ortsgruppen-Arbeit verantwortungsvolle Aufgaben übernehmen können und damit ein vielfältiges, kreatives und qualitatives Cevi-Angebot ermöglichen. Durch Coaching, Mentoring und Ausbildung können junge Menschen an ihrem Engagement im Cevi wachsen und Kompetenzen in vielfältigen Bereichen dazu gewinnen, was wiederum Grundlage dafür ist, dass bestehende Ortsgruppen stärker werden oder neue Angebote entstehen. Und dies wird schlussendlich in der Angebotsvielfalt und steigenden Mitgliederzahlen des Cevi Regionalverbands AG-SO-LU-ZG sichtbar.

Um dieses Wachstum sowohl bei den einzelnen Jugendlichen und jungen Erwachsenen als auch in der gesamten Cevi-Bewegung in den Kantonen Aargau, Solothurn, Luzern und Zug gezielt zu fördern, wird eine auf drei Jahre befristete 30%-Projektstelle geschaffen.

Weitere Infos zum Projekt findest du laufend hier.