Zum Inhalt springen

Jungschar & Fröschli

Jungschi

Copyright by Donovan Wyrsch Reinmann

Erlebnisse, die bleiben…

Mit der Jungschar bietet der Cevi Kindern und Jugendlichen ein sinnvolles und attraktives Freizeitangebot an. In kleineren Gruppen machen Mädchen und Buben ab ca. 7 Jahren zusammen mit Ihren Leiterinnen und Leitern spannende Erlebnisse, meist draussen in der Natur.

Ein Cevi- Programm zeichnet sich aus durch Vielfalt und Abwechslung: Spielen, Pioniertechnik, Basteln, Kartenkunde, Theater spielen, Kochen, Zelte aufstellen, Naturerlebnisse, Musik machen, Neues lernen – das sind mögliche Zutaten. Spannende Geschichten, meist biblische, bilden den Rahmen für das Jungschi-Programm. So wird ein Schlauchboot zur Arche und der Leiter zu Noah. So ziehen die Kinder mit Moses aus Ägypten aus, oder gehen mit Jesus auf dem See fischen.

Je nach Alter der Kinder sind die Programme verschieden gestaltet. Weil Mädchen und Buben auch gerne unter sich sind, werden viele Programme nach Geschlechtern getrennt gestaltet. In den meisten Cevi-Ortsgruppen findet die Jungschi am Samstag- Nachmittag statt. Höhepunkte während des Jahres bilden Wochenenden und Ferienlager im Lagerhaus der Zelt.

Was sind Cevi Fröschli?

Cevi Fröschli nennen wir die Gruppen der Mädchen und Buben im Kindergartenalter. Die Cevi Fröschli treffen sich ein bis zwei Mal im Monat und erleben Programme, die genau auf die Bedürfnisse und Fähigkeiten dieser Altersgruppe ausgerichtet sind. Meistens begleitet eine Leitfigur (Stofftier, Handpuppe) die Kinder durch den Nachmittag, bei dem sie gemeinsam die Natur erleben, basteln, kochen, Spiele kennenlernen und spannende Geschichten hören. Wiederkehrende Abläufe (Begrüssung, Leitfigur, Geschichte, Zvieri, Abschied) prägen dabei den Rahmen der Programme.

Warum Cevi Fröschli?

Cevi Fröschli

Cevi Fröschli

 Viele Vereine und Jugendorganisationen beginnen sehr früh mit der Anwerbung der Kinder. Da sich unsere Jungscharprogramme für Kinder im Kindergartenalter nicht eignen, wurde in vielen Ortsgruppen mit den Cevi Fröschli begonnen und damit ein attraktives Angebot für jüngere Kinder geschaffen.

Im Downloadbereich findest du diverse Dokumente zum Thema „Cevi Fröschli“

Leiterausbildung

Der Cevi lebt vom Einsatz der unzähligen Freiwilligen. Dass Freiwillig jedoch nicht unprofessionell bedeutet, wird klar, wenn man Zeuge der vielfältigen Cevi-Programme wird. Die Kompetenzen für solche (altersgerechten) Programme eignen sich die Cevi-Leitenden in verschiedenen Ausbildungskursen an, die aufeinander aufbauen und durch spezielle Themen-Module ergänzt werden. Siehe hierzu das Ausbildungsangebot im Cevi Regionalverband AG-SO-LU-ZG